Hintergrund
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Aktuelle Meldungen
27.04.2017 | CDU-Fraktion Berlin
SPD will mit dem Fahrrad um die Welt
Der SPD-Parteitagsantrag setzt der Ideologie und Umerziehung die Krone auf. Die Forderung den BER trotz aller Prognosen an eine Kapazitätskette zu legen zeigt mehr als deutlich, dass die SPD nicht am Gemeinwohl und der Entwicklung Berlins interessiert ist. 
Florian Graf, Fraktionsvorsitzender der CDU Fraktion
Florian Graf, Fraktionsvorsitzender der CDU-Fraktion, erklärt:

"Der SPD-Parteitagsantrag setzt der Ideologie und Umerziehung die Krone auf. Die Forderung den BER trotz aller Prognosen an eine Kapazitätskette zu legen zeigt mehr als deutlich, dass die SPD nicht am Gemeinwohl und der Entwicklung Berlins interessiert ist.

Wenn die SPD die Axt an den Flugverkehr der Stadt legt, gefährdet Sie damit die Mobilität der Berliner und wichtige Wachstumspfeiler unserer Stadt. Nach ihrem eigenen dramatischen Versagen unter Wowereit und Müller in der Flughafenpolitik hat sich die Berliner SPD offenbar endgültig auf den Weg in die Regierungsunfähigkeit verabschiedet. Während die ganze Welt mobiler und leistungsfähiger wird, sollen die Berliner mit dem Fahrrad um die Welt. In den Sommerurlaub mit dem Fahrrad statt dem Flugzeug nach Mallorca - die SPD ist meilenweit von der Lebensrealität der Berliner entfernt. Die Folgen für den Wirtschaftsstandort Berlin sind fatal.“